ARCHE Z ist ein Kleinverlag, im Jahre 1991 gegründet von Franz Aeschbacher. Er dient vorab der Publikation eigener Produkte wie Platten, CD‘s & Büchern.

Bestellungen unter: arche-z@arche-z.ch

001: "SOLO LA LA"
SCHLAGZEUG SOLO-LP von Franz Aeschbacher. Preis hängt von der mehr oder weniger aufwändigen Art des Covers ab, so von SFR 20.- bis 50.-).

002: "EIB"-"Ersatz ist besser"

SCHLAGZEUG DUO-CD von Franz Aeschbacher & Christian Wolfarth. Text: "SOLO ZU ZWEIT". Preis SFR 30.-

003: "GMA - Live in Montreal & Toronto"

TRIO-CD von Malcolm Goldstein, viol, Philippe Micol, ss/bcl & Franz Aeschbacher, dr. Text: "UNGLEICHSCHALTUNG & UMWANDLICHT". Preis SFR 30.-

004: "ZEIT, RHYTHMUS & LEERE" und "SCHLAGZEUGSCHULE"

Buch im Siebdruck & Broschüre im Digitaldruck, beides zusammen in einem Schuber von Franz Aeschbacher & Michel Meerstetter. Preis SFR 99.-). "SCHLAGZEUGSCHULE" auch separat erhältlich (Preis SFR 25.-).

005: "POETISCHE BAGATELLEN" ein Apparat des aparten Disparaten. Textmaterial aus 5 Jahrzehnten

Idee, Konzeption & Texte: Franz Aeschbacher, Illustrationen: Michel Meerstetter, Korrektorat: Niklaus Erismann, Graphische Gestaltung: Serafine Frey, Einband:Michèle Arnaboldi, Erstausgabe 2019